Ayurveda

 

Ayurveda - das Wissen um ein langes und gesundes Leben - gilt als das älteste überlieferte Gesundheitssystem.

In Indien wird es bereits seit vielen tausend Jahren in den Alltag integriert.

Die ayurvedische Lehre nimmt daher eine sehr wichtige Rolle im Bereich der Gesundheitsvorsorge (Prävention) ein.

 

Das Ziel von Ayurveda ist es:

  • Krankheiten zu vermeiden,
  • die Wiederherstellung der Gesundheit einzuleiten und
  • die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

 

Zentrale Elemente des Ayurvedas sind:

  • Ayurveda-Massage und -Reinigungstechniken
  • Ernährungslehre
  • Yogapraxis
  • Pflanzenheilkunde


 

Angebote zur Gesundheitsvorsorge

Abhyanga Ganzkörpermassage (75 Minuten)

mit warmen Kräuterölen

Die Abhyanga Massage fördert Entspannung und Vitalität und ist ein Genuss für Körper und Seele.

 

Euro 95

 

Therapeutischer Yoga (60 Minuten)

Yoga Einzelunterricht - angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse


Euro 80, erm. 65

 

Ernährungsberatung (45 Minuten)

Die Grundlagen einer ausgewogenen vegetarischen oder veganen Ernährung nach ayurvedischen Prinzipien und ein

Verständnis für die Anwendung unserer einheimischen Lebensmittel und Gewürze

 

Euro 60, erm. 50